Der klimaneutrale Umzug | J. & G. Adrian GmbH - Umzugsunternehmen Wiesbaden
  • Green logistics in the removal trade

    Aktiver Klimaschutz bei Ihrem Umzug mit Adrian

  • Green logistics in the removal trade

    Aktiver Klimaschutz bei Ihrem Umzug mit Adrian

Der klimaneutrale Umzug

So einfach können Sie zum Klimaschützer werden

Logo klimaneutraler UmzugWussten Sie, dass ein klimaneutraler Umzug für Privathaushalte im Durchschnitt nur 7 Euro mehr kostet?

Leisten Sie damit einen wertvollen Beitrag zum aktiven Umwelt- und Klimaschutz. Denn jeder Umzug, ob innerhalb von Wiesbaden oder weiter weg, ist für eine bestimmte Menge CO2 verantwortlich. Wir haben uns auf die Fahnen geschrieben, umweltbewusst zu handeln und zu wirtschaften. Mit dem klimaneutralen Umzug, den wir seit 2012 anbieten, haben auch Kunden die Möglichkeit, unser vielfältiges Engagement für den Klimaschutz zu unterstützen. Die Mehrkosten sind sehr überschaubar. Mit durchschnittlich 7 Euro zusätzlich unterstützen Sie ein anerkanntes Klimaschutzprojekt wie BaumInvest in Costa Rica. Ein vergleichsweise geringer Aufwand mit großer Wirkung. Im Klartext bedeutet dies: durch Ihren klimaneutralen Umzug werden reale Neuanpflanzungen von Bäumen vorgenommen, die helfen, die Auswirkungen des Klimawandels zu beschränken.

Wie läuft ein klimaneutraler Umzug ab?

Climate Partner ermöglicht klimaneutrale UmzügeUnser Partner für den Klimaschutz, Climate Partner, erfasst jährlich für J. & G. Adrian  alle wirklich relevanten Emissionsquellen (CO2-Fußabdruck), um eine fundierte Berechnungsgrundlage für klimaneutrale Umzüge zu erhalten. In dieser Berechnung werden alle Faktoren (Fuhrpark, Betriebsstoffe, Anfahrt von Mitarbeitern, Verpackungsmaterial etc.), die während des Umzugs für den CO2-Ausstoß verantwortlich sind, aufgelistet und der Wirkung unserer Ausgleichsmaßnahme gegenüber gestellt. Über Ihr Engagement erhalten Sie nach dem Umzug ein persönlich auf Sie ausgestelltes Zertifikat.

Was sind Klimaschutzprojekte?

Aufforstungsprojekt zur CO2-Speicherung in Costa RicaKlimaschutzprojekte sind Anlagen zur Erzeugung von sauberer Energie oder zur CO2-Speicherung. Sie werden durch Emissionsminderungszertifikate aus dem Emissionshandel finanziert. Durch den Kauf von Zertifikaten im Rahmen des Emissionshandels wird die Einsparung von CO2 gewährleistet. Mit dem Kaufpreis, der für die Zertifikate berechnet wird, werden diese Klimaschutzprojekte finanziert.

►  Sprechen Sie Ihren Umzugsberater bei seinem Besuch darauf an.